Warenkorb (0)

Annika Frerichs

Gewinnerin des Deutschen Chanson-Nachwuchspreises 2013


 

Annika Frerichs, in Hamburg geboren, in Freiburg aufgewachsen und und seit Beginn ihres Studiums in Würzburg lebend, entführt mit ihrer Musik den Zuhörer in zauberhaft melancholische Welten, die stets mit einer Prise süßer Hoffnung versehen sind. Durch ihr Klavierspiel und eine ausdrucksstarke Stimme schafft sie es auch die letzte Reihe zu berühren. Sie singt auf deutsch über, wie sie selbst sagt, „Beziehungen, Begegnungen, Liebe, Fragen… na über Probleme des Lebens halt“. Ende 2011 hat sie, gemeinsam mit dem Cellisten Johannes Loudwin, ihr erste CD mit dem Titel „Zwischendrin“ aufgenommen. Seitdem gibt sie deutschlandweit Konzerte, spielt auf verschiedenen Festivals und zwischendrin ist sie auch schon mal hautnah in gemütlichen Wohnzimmern zu erleben. 2013 erhielt sie beim Chansonfest Berlin den Deutschen Nachwuchspreis.

zu Annikas WebSite